Mega perverse Teasing Benutzung für das vollgepisste Fickobjekt | Rekordverdächtige PissExplosionen! mit Daynia

Dauer: 12:53 Aufrufe: 2.3K Veröffentlicht: vor 1 Monat
Beschreibung: Ich brauchte unbedingt mal so ein richtiges Sexobjekt, das ich benutzen konnte. Der Ficker wusste gar nicht was ihn erwartete, war aber schon megageil drauf, als er erfuhr das ich mit ihm anstellen wollte was ich will. Er legte sich nackt auf den Boden und ich pisste ihn erstmal geil in sein Schluckmaul. Danach ließ ich mir die Pissfotze geil lecken und setzte mich auf seinen harten Schwanz. Das machte ihn so geil, das er fast spritzen musste, doch ich hörte einfach mit dem Ficken. Ich quälte ihn regelrecht, wichste den Schwanz, setzte mich mit meiner Arschfotze auf ihn, ritt ihn heftig ab, aber ließ ihn immer und immer wieder nicht spritzen und hörte einfach auf zu ficken. Als er schon fast kochte vor Geilheit, wichste und lutschte ich den Schwanz, teaste ihn aber weiter und hatte dann endlich Erbarmen und er spritzte heftig ab. Doch da musste er doch als Belohnung gleich nochmal vollgepisst werden und war klitschnass. Soll ich dich auch mal benutzen? #Teasing #Anal #Daynia
Models: Daynia