Latex-Bitch! Fotzensprengung mit Mira-Grey

Dauer: 8:01 Aufrufe: 1.7K Veröffentlicht: vor 3 Wochen
Beschreibung: Nicht mal die Hausarbeit kann man in Ruhe machen. Ich war gerade dabei die Küche aufzuräumen aber dazu kam ich gar nicht richtig. Ok, ich sah verdammt heiß aus. Ich hatte mich schon füt später fertig gemacht. Mein neues Latex Oberteil und die High Heels - diesen Anblick hat er nicht verkraftet. Sein Schwanz schwoll sofort an und so ging ich vor ihm auf die Knie und lutschte seine fette Latte. Dann öffnete ich den Reißverschluss und meine Muschi war schon richtig nass. Er hielt es nicht mehr aus und nahm mich auf der Arbeitsplatte. Er fickt mich von hinten durch und rammt mir seinen Schwanz bis zum Anschlag rein. Ich will sehen wie sein fetter Schwanz in meine Muschi stößt und mein Latex Oberteil dabei glänzt. Er war schon kurz vorm Platzen aber ich wollte durch die Küche gefickt werden. Als er es nicht mehr aushielt, wollte ich das er seine Ficksahne in meinen Mund spritzt. Ich lutsche wie wahnsinnig, richtig viel war es und es tropfte mir schon aus den Mundwinkeln. Aber nun will ich noch etwas mit dem Sperma spielen und rumsauen ... einfach lecker! Das ist ziemlich versaut oder? Aber ich finde das einfach besser, als langweilige Hausarbeit, was meinst du?
Models: Mira-Grey